• de
    • nl
    • en
  • Staalconservering en epoxyslijtlaag

  • Terug

    STRASSENINSTANDHALTUNG

    STRASSENINSTANDHALTUNG

    Verlängerung der Lebensdauer von Asphalt

    SealteQ kann für Sie die Instandhaltung des Asphalts übernehmen, um seine Lebensdauer zu verlängern. Dies geschieht anhand einer Reparatur des Asphalts und/oder der Rissfüllung im Asphalt.

    Daneben können wir die Wasserdichtigkeit des Asphalts auf Brücken und Überführungen verbessern. Dazu bringen wir wasserdichte Membranen und Gussasphalt oder – bei einer Generalüberholung oder einem Neubau – flexible Randeinfassungen an. Darüber hinaus kann SealteQ Längsnähte zwischen Bordsteinkanten und Asphalt mit Gummibitumen verfüllen. Des Weiteren übernehmen wir unter anderem das Anbringen von Verschleißdecken, Bewegungsfugen und SAMI-Schichten.

    Beim Fugenfüllen können wir einen Breining-Bitumenkocher einsetzen. Daneben können wir auch andere bauliche Maßnahmen wie Scheinfugen anbringen. Eine Scheinfuge kann beispielsweise bei einem Übergang zwischen Asphaltierungen auf einem Erdkörper und einer Brückendecke, einem Durchlass oder Tunnel sinnvoll sein. Da Setzungen an derartigen Übergängen zu einer unkontrollierten Rissbildung im Asphalt führen können, entscheidet man sich häufig dafür, an diesen Übergangen Einschnitte vorzunehmen. Hier erfahren Sie mehr über die Fugenübergänge und ihre Funktionsweise. Der Einschnitt wird mit einer Fugenfüllung aus heißem Bitumen gefüllt.

    This website uses cookies. Using this website means you are okay with this but you can find out more and about how to manage your cookie choices by clicking on the read more link. read more about our privacystatement

    I agreeRead more